• groendak-totaal-005
  • Home
  • Gründach mit Regenwasserrückgewinnung

Gründach mit Regenwasserrückgewinnung

Ein Gründach kann bis zu ca. 50 % des Regenwassers aufnehmen und später durch Verdunstung in die Atmosphäre zurückführen. Bei starkem Regen entlastet Ihr Gründach die Kanalisation und den Wasserspeicher rund um Ihr Haus. Hierdurch wird die Gefahr von nassen Füßen in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse oder Auffahrt verringert.

Angebot anfordern

Ein Dachgarten mit intensiver Vegetation nimmt mehr Wasser auf als ein extensives Gründach wie ein Sedumdach. Sie können jedoch das Regenwasser, das nicht durch Ihr Gründach aufgenommen wird und verdunstet, sammeln und nutzen. Zum Beispiel für den Gartenschlauch, Toilettenspülung oder die Waschmaschine. Diese Wiederverwendung von Regenwasser wird Regenwasserrückgewinnung genannt. Ein Sedumdach hat gegenüber einem intensiven Dachgarten den Vorteil, dass mehr Regenwasser zur Wiederverwendung übrigbleibt.

Dachbegrünungtotal kann ein extensives Gründach aus Sedum (Dickblattgewächs) für Sie anbringen, einschließlich Regenwasserrückgewinnung. Dies ist sowohl auf einem Flachdach als auch auf einem Schrägdach möglich. Im Folgenden erfahren Sie, wie die Regenwasserrückgewinnung funktioniert und was Sie dafür benötigen. Möchten Sie wissen, wie Sie ein Gründach in Ihrer Situation am besten mit einer Regenwassersammlung kombinieren können? Fragen Sie die Spezialisten von Dachbegrünungtotal um Rat.

Wie funktioniert die Regenwasserrückgewinnung auf einem Gründach?

Das Prinzip der Regenwasserrückgewinnung ist sehr einfach. Der Niederschlag auf Ihrem Dach gelangt durch die Regenrinne in das Abflussrohr. Sie verbinden das Abflussrohr unten mit einem Regenwasserbrunnen oder Regenwassertank. Vor dem Anschluss an den Brunnen oder Tank bringen Sie einen selbstreinigenden Filter an, der dafür sorgt, dass Blätter usw. nicht in den Brunnen oder Tank gelangen. Eine Pumpe fördert das Wasser aus dem Brunnen oder Tank zu der Anwendung, für die Sie das Regenwasser verwenden möchten, wie zum Beispiel den Gartenschlauch, die Waschmaschine oder die Toilette. Regenwasser ist nicht trinkbar. Beachten Sie dies, wenn Sie Ihren Gartenschlauch mit Regenwasser benutzen: Bringen Sie eine Warnung an, dass das Wasser aus diesem Hahn nicht getrunken werden kann.

Die Regenwasserrückgewinnung funktioniert auf einem Gründach nicht anders als auf einem grauen Bitumendach. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Vegetation (wie Sedum, Moose, Kräuter und/oder Gräser) des Gründachs einen Teil des Wassers aufnimmt und später verdunstet. Der Teil, der von den Pflanzen nicht aufgenommen wird und nicht verdunstet, sickert durch die verschiedenen Schichten des Dachpaketes und gelangt so später in Ihren Regenwasserablauf. Dieses Regenwasser wird dann in Ihrem Regenwasserbrunnen oder Regenwassertank gesammelt. Ein Teil des Niederschlags gelangt übrigens immer direkt in Ihre Dachrinnen.

Was wird für die Regenwasserrückgewinnung auf einem Gründach benötigt?

Um Regenwasser auf Ihrem Gründach speziell für die Wiederverwendung zu sammeln, benötigen Sie nur Folgendes (mit Ausnahme des Gründachs selbst):

  • ein Regenwasserbrunnen oder ein Regenwassertank mit Filter
  • ein Abflussrohr
  • eine Regenwasserleitung.

Ein Abflussrohr (Regenrohr) kann auch ohne Regenwasserleitung direkt in einen Regenwasserbrunnen geleitet werden. Eine Regenwasserleitung wird normalerweise zum Anschließen eines Regenrohrs an einen Regenwassertank verwendet.

Was Sie sonst noch benötigen, hängt von dem Zweck ab, für den Sie das gesammelte Regenwasser verwenden möchten. Durch den Kauf eines Wassertanks mit Wasserhahn können Sie beispielsweise Regenwasser manuell mit einer Gießkanne aus dem Tank entnehmen. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie bei warmem und trockenem Wetter schnell die Blumen in Ihrem Garten gießen möchten. Um das Regenwasser für Ihre Toilette oder Waschmaschine zu nutzen, benötigen Sie eine Pumpe, um das Wasser mit dem erforderlichen Druck aus dem Tank oder Brunnen abzupumpen.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten eines Sedumdaches mit Regenwasserrückgewinnung erfahren? Wenden Sie sich für eine unverbindliche Beratung an Dachbegrünungtotal. Wir möchten Sie gerne kennenlernen!

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir liefern zuverlässige, sichere und qualitativ hochwertige Lösungen. Um Ihnen unangenehme Überraschungen im Nachhinein zu ersparen, wird in unseren Angeboten immer ein Festpreis genannt.

Warum Dachbegrunungtotal?

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Qualifizierte Dach/Fassadenvegetation
  • Eine gute Lösung für alle Arten von Dächern
  • Ein guter Partner für die gesamte Dachrenovierung
  • Der Kunde steht im Mittelpunkt

Kontakt

Dutch Groendaktotaal Group
Schippersweg 2
7448 RT Haarle
tel: +31 548 - 595076 (Deutsch sprechend)
info@dachbegrunungtotal.de

Copyright © 2019
Groendaktotaal

Datenschutz

Design und Realisierung:
Identiteit & Media