• groendak-totaal-005
  • Home
  • Sedumdach Düngen

Sedumdach Düngen

Ein Sedumdach ist im Vergleich zu einem Dachgarten wartungsarm. Ein Sedumdach besteht aus Dickblattgewächsen, die sehr robust sind. Sie überleben bei allen Wetterbedingungen und benötigen sehr wenig Wasser. Sie müssen das Sedum daher nur unmittelbar nach dem Anlegen und im Falle einer längeren Dürre gießen. In den meisten Fällen ist auch kein Dünger erforderlich.

Angebot anfordern

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Pflege und Düngung eines Sedumdaches. Haben Sie Fragen zur Pflege Ihres Sedumdaches? Fragen Sie die Spezialisten von Dachbegrünungtotal um Rat. Sie können Ihnen auch den richtigen Dünger liefern.

Pflege Sedumdach

Natürlich braucht ein Gründach mehr Pflege als ein graues Dach ohne Vegetation. Denken Sie beispielsweise an Wurzeln, die das Abfließen von Regenwasser verhindern. Oder Moosbildung, die Sie mit Kalk bekämpfen können, Lücken, die Sie neu aussäen müssen, und invasive Pflanzen, die Sie entfernen müssen.

Ein Sedumdach benötigt die folgende Pflege:

  • entfernen Sie eventuelles Unkraut zweimal im Jahr Infolge der biologischen Überreste von Bäumen und Pflanzen in der Umgebung können Unkräuter zwischen den edumpflanzen wachsen. Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit in einem grünen und bewaldeten Gebiet größer als in einem städtischen Umfeld mit wenig Grünflächen.
  • Schneiden Sie Sedum zurück, das über die Traufe wächst Die Dickblattgewächse können über die Dachkanten hinaus wachsen. Schneiden Sie dann die Blätter an der Traufe ab.
  • Reinigen Sie den Regenwasserabfluss regelmäßig. Blätter, Substratkörnchen oder Sedumstücke können in das Abflussrohr gelangen. Entfernen Sie diese, um zu verhindern, ass sie den Ablauf von Regenwasser blockieren. Überprüfen Sie aus dem gleichen Grund regelmäßig, ob der Regenwasserablauf noch einwandfrei funktioniert. Platzieren Sie bei Bedarf ein Drahtgitter auf dem Loch Ihres Fallrohrs, um zu verhindern, dass Substrat oder anderes Material aus Ihrem Sedumdach hineingelangt.
  • Füllen Sie den Untergrund bei Bedarf mit neuer Gartenerde auf. Überprüfen Sie die Kanten Ihres Sedumdaches auf die Substratmenge. Ist die Gartenerde dort sehr dünn oder an bestimmten Stellen sogar ganz verschwunden? Dann füllen Sie diese Stellen mit neuer Gartenerde auf.

Düngen Sedumdach

In der Erklärung zur Pflege Ihres Sedumdaches wurde bewusst auf Informationen zur Düngung verzichtet. Im Prinzip muss ein Sedumdach nämlich nicht gedüngt werden. Dies gilt in jedem Fall, wenn die Substratschicht unter den Dickblattgewächsen mindestens fünf Zentimeter dick ist. Wenn diese Schicht in Ihrem Fall jedoch aus Steinwollsubstratplatten besteht, ist zwei- oder dreimal im Jahr eine Düngung erforderlich. Verwenden Sie dazu einen langsam wirkenden Dünger und düngen Sie Ihr Sedum nur im Frühjahr bei Regenwetter.

Es gibt spezielle Gründachdünger auf dem Markt. Dies ist Dünger mit einer speziellen Beschichtung. Diese Beschichtung reagiert auf die Temperatur und den Feuchtigkeitsgehalt des Gründachs und reguliert dadurch die Abgabe des Düngers. Diese geregelte Freisetzung von Dünger verhindert, dass der Dünger durch die Substratschicht des Gründachs ausgewaschen wird. Dieser langsam wirkende Dünger kann zu jeder Jahreszeit verabreicht werden. Die Zusammensetzung der Nährstoffe im Gründachdünger ist auf die Vegetation Ihres Gründachs abgestimmt. Denken Sie an Sedum, Gräser und Kräuter oder eine Kombination dieser Vegetationstypen.

Untersuchungen zeigen, dass Gründächer, die Gründachdünger gedüngt wurden, eine bessere Vegetationsdecke aufweisen. Infolgedessen sind diese Gründächer weniger anfällig für Erosion, Unkraut und Schäden.

Damit sich kein Moos in Ihrem Gründach bildet, ist ein Gründachdünger mit Moosverhinderer erhältlich.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten eines Sedumdachs auf Ihrem Haus erfahren? Wenden Sie sich für eine unverbindliche Beratung an Dachbegrünungtotal. Wir möchten Sie gerne kennenlernen!

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir liefern zuverlässige, sichere und qualitativ hochwertige Lösungen. Um Ihnen unangenehme Überraschungen im Nachhinein zu ersparen, wird in unseren Angeboten immer ein Festpreis genannt.

Warum Dachbegrunungtotal?

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Qualifizierte Dach/Fassadenvegetation
  • Eine gute Lösung für alle Arten von Dächern
  • Ein guter Partner für die gesamte Dachrenovierung
  • Der Kunde steht im Mittelpunkt

Kontakt

Dutch Groendaktotaal Group
Schippersweg 2
7448 RT Haarle
tel: +31 548 - 595076 (Deutsch sprechend)
info@dachbegrunungtotal.de

Copyright © 2019
Groendaktotaal

Datenschutz

Design und Realisierung:
Identiteit & Media